Ostsee-Leuchtturm.de


   
 
 
 Landschaften
 Ostsee 
 Nordsee
 Schleswig-Holstein
 Lübeck-Travemünde
 Klingberg
 Ratzeburg
 Rügen-Hiddensee
 Usedom-Vineta
 England
 Schottland
 Schweden
 Dänemark
 Georgien
 Aussichten
 Leuchttürme
 Insel-Urlaub
 Ferienreisen
 Burgen-Berge
 Meerwasser
 Tiere-Pflanzen 
 Service
 Internet-Marktplatz
 Internetseiten
 Impressum


Internet-Marktplatz der Seite Ostsee-Leuchtturm.de

Sport und Spiele
 
   


 


Wintersport - Biathlon

Ich finde Wintersport echt geil. Besonders, wenn er, wie diesen Winter,
ohne Winter daher kommt. Wenn die Fischers und Porrees und Björndaler
(war das nicht mal ein Film mit Gert Fröbe als fiese Möpp?), durch die
Thüringer Wälder jagen, auf einer grauweißen Piste, für die sie Fischeis
aus Bremerhaven bis auf den Rennsteig karrten, und die vom Dauerregen
so durchweicht ist, dass sie waten, statt zu rennen.

Jagdrennen hieß das früher mal. Heute Biathlon. Auf Grund der Tatsache,
dass das Wetter wenig zum Rennen einlädt, und die Menschen ohnehin
lieber Schießende als Laufende sehen, werden die Strecken immer kürzer,
und die Schießereien gebührend aufgewertet.

Da kraxeln sie nun durch die Landschaft, die Biathleten, als wäre der
Teufel hinter ihnen her, breitbeinig, als hätten sie die Hosen voll, in bunten,
knallengen High-Tech-Anzügen, das Gewehr auf dem Rücken, auf der Jagd
nach einem Platz auf dem Treppchen.

Doch den Platz ganz oben hat einer abonniert, mitsamt seiner Mannschaft.
Es geht also nur noch darum, wer Zweiter oder Dritter wird. Was aber
nicht so viel Geld einbringt.

Während sich der alles übertönende Kommentator zwischen
Lobeshymnen und Allerweltszweifeln windet, erfreuen den Zuschauer die
Intermezzi mit den unverständlichen Mikrofon-Nuscheleien der Trainer,
bzw. Sportler, alles ohne Untertitel.

Am besten gefallen mir die Motivationsträger, die neben den hechelnden
Losgelassenen herrennen, und hoppa, hoppa, hoppa schreien, obwohl
kein Pferd in Sicht ist.

Da links und rechts der Bahn nur Ödland liegt, betont der Sprecher immer
wieder, wie schmerzhaft es für einen Jagdrenner wäre, wenn er in der
Kurve aus der Piste flöge, da die aufprallmindernden Schneewehen fehlten.

Nun warte ich auf den ersten, der die Fliege macht, um dem Spuk
ein Ende zu bereiten.


Karin Rohner 2007



Automarkt -  Baumarkt - Computermarkt
Essen und Trinken - Familienurlaub - Kunst und Kultur
Kurznachrichten - Musik und TV -
Sport und Spiele - Wellness, Gesundheit   

 






 

Textbereich:
Ostsee-Leuchtturm, Nordsee-Inseln
Internet-Marktplatz
Sport und Spiele
Copyright © 2006 by
Karin Rohner

Partnerseite:
Liebe-Lose-Gedichte.de

Reisebericht Top1000