Ostsee-Leuchtturm.de


   
 
 
 Landschaften
 Ostsee 
 Nordsee
 Schleswig-Holstein
 Lübeck-Travemünde
 Klingberg
 Ratzeburg
 Rügen-Hiddensee
 Usedom-Vineta
 England
 Schottland
 Schweden
 Dänemark
 Georgien
 Schlesien-Silesia
 Aussichten
 Leuchttürme
 Insel-Urlaub
 Ferienreisen
 Burgen-Berge
 Meerwasser
 Tiere-Pflanzen 
 Service
 Internet-Marktplatz
 Internetseiten
 Impressum


Schleswig-Holstein

 

   
Karin Rohner - Ostsee-Leuchtturm - Hase und Igel 
 
"Ick bün all da..."
 

 

Die alte Geschichte vom Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel
- oder - Mein Name ist Hase...


"Wohin so eilig, Kleiner?"
"Hast du mich erschreckt, Grimbart!"
"Lass das Visier ruhig oben. Hab heut schon gefrühstückt. Vor mir bist du
sicher, Stachelritter!"
"Immer diese Anspielungen!", brummelte der Igel. "Stacheln trag ich seit
Jahrmillionen. Lange, bevor es in Mode kam, aufzurüsten!"
"Warum so mies gelaunt? Man wird doch mal einen Scherz machen dürfen!"
entgegnete der Dachs.
"Sorry! Bin ein bisschen neben der Spur. Termine, Termine... Morgen steigt
er, in aller Frühe, der nächste Wettstreit."
"Wettstreit - wovon redest du?"
"Sag bloß, das ist nicht bis in deinen Bau vorgedrungen. Der Wettlauf
zwischen dem Hasen und mir."
"Das war einmal, vor langer Zeit und im Märchen!"
"Von wegen Märchen. Das Thema ist so aktuell wie eh und jeh!"
"Setz dich nen Moment zu mir! Du hast mich neugierig gemacht," bat der
Dachs.
Der Igel rollte näher. Einen Feind, den man nicht besiegen konnte, zum
Verbündeten zu haben - nicht schlecht! Drei Stirnstacheln ließ er noch
schützend über die Augenbrauen hängen. Der Dachs sollte ruhig merken,
mit wem er es zu tun hatte.
"Wie du selber sagtest, der Wettlauf zwischen mir und dem Hasen, der
hat Tradition. Nicht nur im Märchen. Seit Jahrhunderten rennt sich der Hase
die Hacken wund. Ohne jemals klüger zu werden! Wie oft dachte ich, jetzt
hat er die Sache geschnallt und stellt sich nur dumm! Wegen der
Einnahmen!"
"Was denn für Einnahmen?"
"Dieser legendäre Wettlauf hat immer viele Zuschauer angelockt. Und die
sind inzwischen bereit, für ihr Vergnügen zu zahlen. Den Pott haben wir uns
geteilt, fifty-fifty!
Begonnen hat dieser Wettlauf vor einigen hundert Jahren. Auf den riesigen
Kohlfeldern zwischen Meldorf und Heide. Mitten im Sommer, wenn die
Feldlerche sang und die Kohlköpfe so richtig im Saft standen und gute
Deckung boten. Doch alles wird mal langweilig. Die Leute wollten mehr
sehen, als Hase, Igel und Kohl. Auch der Ort des Rennens behagte nicht
allen. Neue Rennstrecken mussten her. Auf den Mohrrübenfeldern
zwischen Bad Segeberg und Bad Oldesloe, später in den Rapsfeldern
Ostholsteins. Überall gleichzeitig konnte ich nicht sein. Aber die Menschen
denken ja, Hase ist Hase, und Igel ist Igel! Die ganze Sippe haben wir
eingesetzt! Und noch entfernte Verwandte dazu. Allein für die Verwaltung der Hase-und-Igel-AG mussten wir sieben Leute einstellen, damit ich überhaupt
noch selbst zum Laufen kam. Denn das lass ich mir auf keinen Fall nehmen:
Die traditionellen Strecken laufe ich noch selbst - pardon, sitze ich noch
selbst!"
"Du willst mir doch einen Bären aufbinden, lieber Igel!", rief der Dachs.
"Lass mich doch erstmal ausreden... Wie gesagt, die guten, alten Strecken,
die mache ich immer noch selbst! Zusammen mit meiner Frau. Doch auch
das Nichtlaufen fällt von Jahr zu Jahr schwerer. Außerdem  - wenn meine
Frau im Kindbett liegt, braucht sie ja auch eine Vertretung, die ruft:
"Ick bün all da!"
"Das seh ich ja ein. Aber wozu der Propeller?"
"Siehst du heute noch jemanden zu Fuß laufen? Alle sind motorisiert.
Warum nicht auch der Igel? Vor zwei Jahren begann bei mir das technische
Zeitalter. Die Austragungsorte - kreuz und quer über Schleswig-Holstein
verteilt - die langen Wege lege ich nicht mehr auf meinen kurzen Beinchen
zurück."
"Und der Hase?"
"Der bildet sich nach wie vor was auf seine langen Läufe ein. Merkst du was?
Läufe  - von Laufen. Den Fortschritt hat er verschlafen, sag ich dir. Kennst
doch sicher den alten Schnack: Mein Name ist Hase, oder...?"

© Karin Rohner 2004


Bad Schwartau - Kiel - Bad Malente-Gremsmühlen







 



Textbereich:
Ostsee-Leuchtturm, Nordsee-Inseln
Schleswig-Holstein, Hase und Igel
Copyright © 2006 by
Karin Rohner

Partnerseite:
Liebe-Lose-Gedichte

Reisebericht Top1000